Parkhäuser in der Nähe Kathedrale Notre-Dame de Paris

15 Gefundene Parkhäuser
    1. Am nächsten

    SAEMES Lagrange-Maubert

    Überdacht (1.85m)
    5 Min (280m)
    Preis für 2 Stunden

    SAEMES Maubert Collège des Bernardins

    Überdacht (1.85m)
    6 Min (388m)
    Preis für 2 Stunden

    INDIGO Lutèce-Cité

    Überdacht (1.9m)
    7 Min (398m)
    Preis für 2 Stunden
    1. Am günstigsten

    SAEMES Hôtel de Ville - Paris

    Überdacht (1.8m)
    8 Min (453m)
    Preis Parclick für 2 Stunden
    8,60

    INDIGO Pont Marie

    Überdacht (1.9m)
    8 Min (465m)
    Preis für 2 Stunden

    INDIGO Place Saint-Michel

    Überdacht (1.9m)
    8 Min (497m)
    Preis für 2 Stunden

    INDIGO Harlay Pont Neuf

    Überdacht (1.9m)
    9 Min (518m)
    Preis für 2 Stunden

    Baudoyer

    Überdacht (1.9m)
    9 Min (554m)
    Preis Parclick für 1 Tag
    39,20

    SAEMES Rivoli-Sébastopol

    Überdacht (1.85m)
    10 Min (629m)
    Preis für 2 Stunden

    SAEMES École de Médecine

    Überdacht (1.9m)
    12 Min (693m)
    Preis für 2 Stunden

    INDIGO Sébastopol

    Überdacht (1.9m)
    14 Min (842m)
    Preis für 2 Stunden

    INDIGO Soufflot-Panthéon

    Überdacht (1.9m)
    14 Min (859m)
    Preis für 2 Stunden

    Garage Sully

    Überdacht (2.1m)
    15 Min (920m)
    Preis für 2 Stunden

    Centre Pompidou

    Überdacht (1.9m)
    16 Min (954m)
    Preis für 2 Stunden
    1. Am günstigsten

    SAEMES Les Halles - Saint-Eustache

    Überdacht (1.85m)
    16 Min (970m)
    Preis Parclick für 2 Stunden
    8,40

Parkplätze in Kathedrale Notre-Dame de Paris

So gut wie jeder kennt sie: die Kathedrale Notre-Dame de Paris. Sie befindet sich im historischen Zentrum der französischen Hauptstadt und ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit ganz Frankreichs. Auch Victor Hugos „Glöckner von Notre-Dame“ hat maßgeblich dazu beigetragen, dass sie heute weltberühmt ist. Entdecke selbst die beindruckenden Türme, Fensterrosen oder den Nullpunkt am Vorplatz der Kathedrale!

Wenn du mit dem Auto unterwegs bist, dann parke einfach mit Parclick. Auf unserer Webseite findest du eine große Auswahl an preiswerten und bewachten Parkhäusern, ganz in der Nähe der Notre-Dame de Paris. Überzeuge dich selbst von unserem Angebot und reserviere deinen Parkplatz schon im Voraus. Wir kümmern uns um dein Auto, während du Paris erkundest!

 

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris

Eine der ältesten, gotischen Monumente Frankreichs überhaupt

Du solltest dir das, auf der Seine-Insel Île de la Cité thronende, Wahrzeichen auf keinen Fall entgehen lassen. Nicht einmal der Eiffelturm, der Louvre oder die Sarcé-Coeur sind so gut besucht, wie die Kathedrale Notre-Dame de Paris. Das wohl berühmteste, religiöse Symbol der Stadt befindet sich im 4. Arrondissement von Paris und es dauerte fast zwei Jahrhunderte, bis das Meisterwerk im Jahr 1345 vollendet wurde.

Obwohl die Kathedrale während der Französischen Revolution stark beschädigt wurde, zählt sie heute - dank Restaurierungsarbeiten im 19. Jahrhundert - zum UNESCO Weltkulturerbe.

Gerade für das kleine Reisebudget ist diese Sehenswürdigkeit perfekt geeignet, denn der Eintritt ist kostenlos. Bevor du dich anstellst, um in der Notre-Dame de Paris zu gelangen, lohnt es sich den Nullpunkt am Vorplatz anzusehen. Er ist durch eine Bronzetafel gekennzeichnet und von hier aus werden alle Kilometerentfernungen in ganz Frankreich berechnet.

In der Notre-Dame angekommen, ist die Atmosphäre überwältigend. Vor allem die Fensterrosen, die das Licht in Lila-, Rot- und Goldtöne verfärben, verleihen dem Ganzen ein mystisches Ambiente. In dem 130 Meter langen und 35 Meter hohen Innenraum gibt es viel zu entdecken: die über 700 Jahre alte Orgel, die drei großen Rosetten, mit einem Durchmesser von bis zu 12 Metern, verschiedene kleine Ausstellungen und natürlich den Schatz von Notre-Dame. Dank ihres einzigartigen Charmes ist die Kathedrale schon damals ein beliebter Ort für zahlreiche Veranstaltungen wie die Krönung Napoleons oder königliche Hochzeiten gewesen.

Zu einem fairen Eintrittspreis hast du die Möglichkeit, die beiden 69 Meter hohen Türme zu erkunden. Es ist auf jeden Fall eine gute Investition - versprochen. Sobald du die 422 Stufen überwunden hast, wirst du mit einem großartigen Ausblick belohnt! Außerdem befinden sich hier die zwei berühmten Wasserspeier der Kirche. Dir sind solche Höhen nicht ganz geheuer? Dann empfehlen wir dir als Alternative: die <i>archäologische Krypta</i>. Sie befindet sich unter dem Kirchenvorplatz. Hier kannst du archäologische Funde entdecken, die dir einen umfassenden Einblick in die Pariser Zivilisation der Antike bieten.

Auch in der direkten Umgebung gibt es viel zu sehen! Über die Saint-Luis-Brücke gelangst du im Handumdrehen zu der benachbarten Insel Île Saint-Louis. Außerdem kannst du auch bis zu den Häfen Quai de Montebello oder Quai de la Tournelle laufen. Dort angekommen lohnt es sich eine kurze Pause in einem der zahlreichen Restaurants einzulegen, um den beindruckenden Ausblick - bei einer Quiche und einem Glas Wein - zu genießen!

Buche schon jetzt einen Parkplatz mit Parclick. So kannst du Paris entdecken, ohne dir Sorgen um die Sicherheit deines Autos machen zu müssen!

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Kathedrale Notre-Dame de Paris in Paris

Berühmte Cookies

Durch Nutzung unserer Website gibst du deine Zustimmung zu unseren .