Unsere Parkhäuser in
Düsseldorf

Mehr Informationen
Düsseldorf in Parclick

Geben Sie Datum und Zeitraum ein, in dem Sie parken müssen

Datum ändern
Zeit ändern
Datum ändern
Zeit ändern

Dauer:

  • Ganz egal, wo du parken möchtest, wir finden die besten Angebote für dich.

  • Gratis Stornierung Gratis Stornierung
  • Flexible EinfahrtFlexible Einfahrt
  • Bewachtes Parken eingeschlossenBewachtes Parken eingeschlossen
  • Garantierte ParklückeGarantierte Parklücke

Sparen Sie bis zu 70%, wenn Sie einen Langzeit-Parkplatz buchen in Düsseldorf

Wir garantieren Ihnen einen Platz und Zufriedenheit. Buchen Sie und sparen Sie ab heute!

Düsseldorf

Du hast dich für eine Städtereise nach Düsseldorf entschieden? Gute Wahl! Die schöne Metropole am Rhein ist nicht nur bekannt für die vielfältigen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, sondern auch als Finanz- oder Kunstzentrum der Region und vieles mehr! Überzeuge dich selbst und entdecke die Vielfalt der nordrhein-westfälischen Hauptstadt - von der Königsallee über die Rheinuferpromenade bis hin zum Stadtmuseum!

 

Allgemeines zu Düsseldorf                      

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt vom Bundesland Nordrhein-Westfalen und mit mehr als 612.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt in ganz Deutschland. Sie gehört zu der Rheinland, als auch der Rhein-Ruhr Region und befindet sich so in einem europäischen Wirtschaftszentrum. Jedes Jahr zieht es mehr als 2.7 Millionen Besucher nach Düsseldorf und das nicht ohne Grund! Die moderne und multikulturelle, tolerante und gleichzeitig traditionelle Stadt hat so einiges zu bieten!

Entlang der shoppen gehen, im Fußballstadion mit den anderen Fans mitfiebern oder den Abend am Rhein ausklingen lassen - all das und noch viel mehr ist in Düsseldorf möglich!

 

Die Geschichte von Düsseldorf

Düsseldorfs Geschichte begann bereits im 7. Jahrhundert genau dort, wo die Düssel in den Rhein fließt - als eine kleine Siedlung von Fischern und Bauern. Mit der Zeit vergrößerte sich die Gemeinde, sodass Düsseldorf im Jahr 1288 die Stadtrechte erhielt. Doch ganz ohne Streit war das nicht möglich: der Ernennung zur Stadt ging eine Auseinandersetzung mit dem Erzbischof von Köln voraus, die in der „Schlacht von Worringen“ endete. Diese Schlacht war außerdem der Beginn aller Rivalitäten zwischen den beiden Städten Köln und Düsseldorf. Noch heute macht sich die gegenseitige Abneigung, in einer humorvollen Art & Weise, vor allem während des Karnevals und im Sport bemerkbar.

Der zweite Weltkrieg verwandelte Düsseldorf wortwörtlich in Schutt und Asche - 85 % der Stadt wurde zerstört. Doch durch die Ernennung der Stadt zum „Amt der Ruhr“ erholte sich Düsseldorf vergleichsweise gut von den Zerstörungen und wurde das Verwaltungs- und Finanzzentrum der Region.

 

Parken in Düsseldorf

Jeder, der in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt mit dem Auto unterwegs ist, steht schnell vor ein und demselben Problem: der Parkplatzsuche in Düsseldorf!

Damit du deinen Städtetrip von Anfang an genießen kannst, haben wir hier die wichtigsten Informationen rund ums Parken für dich zusammengefasst:

Zuallererst solltest du wissen, dass das Parken auf den Straßen von Düsseldorf fast immer mit Parkgebühren verbunden ist. Die Stadt ist in die Parkzonen 1, 2 und 3 unterteilt. Direkt im Zentrum der Stadt befindet sich die Parkzone 1. Hier bezahlst du unter der Woche und bis einschließlich 20:00 Uhr pro halbe Stunde eine Gebühr von 1,50 €. Gleich danach folgt die 2. und anschließend die 3. Parkzone. Auch hier gilt das gleiche Prinzip, nur die Preise variieren. Darüber hinaus gibt es Sonderregelungen für den Bereich rund um den Hafen und die Kaiserwerth.

Doch es gibt eine Hilfe, die die Stadt Düsseldorf für dich bereithält: das Parkleitsystem! Damit du nicht komplett auf den Holzweg gerätst, wird den Autofahrern mit Hilfe von dynamischen Wegweisern angezeigt, wo die Chance einen freien Parkplatz zu finden, am höchsten ist. Auch im Internet kannst du auf die Informationen zugreifen.

Trotz des Parkleitsystems, kann es oft eine gefühlte Ewigkeit dauern, bis du eine freie Parklücke ergattert hast! Deswegen raten wir dir, schon im Voraus einen Parkplatz zu buchen.

 

Die Verkehrssituation

Eins ist sicher: es ist eine Herausforderung dem zunehmenden Verkehrsaufkommen in Düsseldorf Tag für Tag gerecht zu werden. Doch es gibt eine Alternative zum Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln - wie wäre es mit einer Fahrradtour?!

Denn obwohl vor allem Amsterdam für seine vielen Fahrradfahrer bekannt ist, siehst du sie auch in Düsseldorf und vielen weiteren deutschen Städten. Wie wäre es also mit einer Fahrradtour an der frischen Luft und einer Sightseeingtour der etwas anderen Art? Für weitere interessante Infos hat Düsseldorf sogar eine eigene RADschlag App für dich.

Mit insgesamt 25 S-Bahnhöfen, 50 verschiedenen Buslinien und 18 Stadt- und Straßenbahnlinien bist du schnell an jedem Ort! Mit der U-Bahn gelangst du beispielsweise in nur 3 Minuten vom Hauptbahnhof bis in die Innenstadt von Düsseldorf. Auch bis zum Flughafen sind es mit der S-Bahn - vom Hauptbahnhof aus - nur 10 Minuten!

Aufgepasst: in Düsseldorf gibt es seit 2009 eine Umweltzone. Nur wer über eine grüne Feinstaubplakette verfügt, darf hier mit dem Auto fahren.

 

Sehenswürdigkeiten

In Düsseldorf gibt es so einiges zu sehen! Wir haben eine Liste mit den wichtigsten Highlights für dich:

Auf keinen Fall solltest du die Königsallee verpassen. Es ist das Aushängeschild der Stadt. Entlang des Prachtboulevards findest du exklusive Geschäfte wie Gucci, Prada oder Micheal Kors.

Aber keine Sorge Düsseldorf wäre nicht die Modestadt überhaupt, wenn sie nicht noch mehr zu bieten hätte. Natürlich gibt es zahlreiche, günstigere Alternativen. Auch die Schadowstraße lädt mit zahlreichen Kaufhäusern und Geschäften zum Shoppen ein!

Darüber hinaus solltest du die historische Altstadt mit den mehr als 200 Lokalen nicht verpassen. Hier findet jeder das passende Restaurant, ganz egal ob gehoben oder eher rustikal!

Und natürlich führt kein Weg an der Rheinuferpromenade vorbei! Vor allem im Sommer ist hier jeder, ob jung oder alt! Von den Liegewiesen aus, den Cafés oder Biergärten kannst du die vorbeiziehenden Rheinschiffe beobachten. Die Promenade verbindet außerdem die Altstadt mit dem MedienHafen. In der Nähe des Hafens befinden sich auch der nordrhein-westfälische Landtag und das Landesparlament.

Zum Pflichtprogramm gehört auf jeden Fall ein Besuch der Sankt Lambertus Kirche, dem Wahrzeichen der Stadt, und der Rheinturm. Von der Aussichtsplattform, in 234 Metern Höhe, kannst du ganz Düsseldorf sehen!

Neben der Mode wird in Düsseldorf auch die Kunst großgeschrieben! Neben der renommierten Kunstakademie gibt es unzählige Museen. Das älteste Museum der Stadt ist das Stadtmuseum und zwei wichtige Kunstgalerien sind beispielsweise die Kunsthalle und das Museum Kunstpalast.

Aber überzeuge dich am besten gleich selbst von den verschiedenen Facetten Düsseldorfs! Buche noch schnell deinen Parkplatz mit Parclick und starte in deine Reise! Möchtest du noch weitere europäische Metropolen entdecken? Dann schaue dir gleich noch unsere Parkhäuser in Paris, Venedig oder Barcelona an :)

  • Gratis Stornierung Gratis Stornierung Mehr Informationen
  • Flexible EinfahrtFlexible Einfahrt Mehr Informationen
  • Flexible StundenFlexible Stunden Mehr Informationen
  • ÜberdachtÜberdacht
  • ÜberwachtÜberwacht
  • Garantierte ParklückeGarantierte Parklücke
  • Unbegrenzte Ein- und AusfahrtenUnbegrenzte Ein- und Ausfahrten

4 parkhäuser in Düsseldorf

Wie funktioniert es?

Search it
Suche

Wo möchten Sie hin? Keine Sorge, wir helfen Ihnen beim Parken. Wir arbeiten in 170 Städten, sagen Sie uns einfach, wo Sie hin wollen und wir finden den besten Preis.

Book it
Buchen

Wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihren Wünschen passt, oder schauen Sie sich unsere Parkpässe an. Die Buchung eines Parkplatzes war noch nie so einfach.

Park it
Parken

Ihr Platz ist gesichert. Fahren Sie zum Parkhaus und nutzen Sie Ihre Buchungsnummer. Das war´s! Sie brauchen sich keine weiteren Gedanken übers Parken machen.