Geben Sie Datum und Zeitraum ein, in dem Sie parken müssen

Datum ändern
Zeit ändern
Datum ändern
Zeit ändern

Dauer:

  • Ganz egal, wo du parken möchtest, wir finden die besten Angebote für dich.

  • Gratis Stornierung Gratis Stornierung
  • Flexible EinfahrtFlexible Einfahrt
  • Bewachtes Parken eingeschlossenBewachtes Parken eingeschlossen
  • Garantierte ParklückeGarantierte Parklücke

Sparen Sie bis zu 70%, wenn Sie einen Langzeit-Parkplatz buchen in Venedig

Wir garantieren Ihnen einen Platz und Zufriedenheit. Buchen Sie und sparen Sie ab heute!

Venedig

Venedig ist eine der berühmtesten Städte Italiens. Sie liegt in der nördlichen Region Veneto, nahe anderer wichtiger Städte wie Padua, Vicenza, Verona und Treviso. Die Gemeinde besteht aus zwei Bereichen: Mestre auf dem Festland und der weltberühmten Lagune, deren Architektur von zentraler Bedeutung ist. Venedig ist allgemein bekannt als eine der schönsten Städte der Welt: das liegt an seiner Lagune, die zum UNESCO Welterbe gehört. Dies führt dazu, dass Venedig die dritt meist besichtigte Stadt Italiens ist, nach Rom und Mailand, obwohl diese deutlich mehr Einwohner haben. Die Lagune bildet das Herz von Venedig, welche aus nicht weniger als 118 Inselchen besteht mit den wichtigsten Denkmälern der Stadt sowie dem wunderschönen historischen Zentrum, die alle mit dem Festland durch eine fast 4 km lange Brücke verbunden sind, die Ponte della Libertà

Venedig wird jedes Jahr von Millionen von Touristen aus der ganzen Welt besucht. Viele kommen nach Venedig, um diese einzigartige Stadt zu erkunden, während andere nur auf der Durchreise sind, um eine Kreuzfahrt vom Venedig Hafen aus zu starten. Es gibt zahlreiche Kreuzfahrt Anbieter, die Kreuzfahrten von Venedig aus organisieren, mit Routen rund um das Mittelmeer oder sogar mit weiter entfernten Zielen. Neben Kreuzfahrtschiffen gibt es auch zahlreiche Fähren, die hauptsächlich nach Griechenland und in die Türkei vom Hafen von Venedig aus fahren.

Die Zahl der Touristen und Menschen, die über das ganze Jahr hinweg nach Venedig reisen, steigt insbesondere während zwei bestimmten Veranstaltungen an: dem Karneval von Venedig und dem Internationalen Filmfestival von Venedig (Venedig Filmfestival). In dieser Zeit kann die Suche nach einem Parkplatz in Venedig ziemlich schwierig werden, daher empfiehlt Ihnen Parclick einen Parkplatz bereits im Voraus zu buchen, um Ihnen das Parken während des Karnevals von Venedig besonders einfach zu gestalten oder Ihnen einen Parkplatz für das Filmfestival in Venedig zu sichern. 

Da die Stadt aus vielen kleinen Inseln, Brücken und Kanälen besteht, können Sie sicher erahnen, dass es in Venedig keine Straßen gibt. Aus diesem Grund hilft Parclick Ihnen zu verstehen, wie Sie in Venedig am besten rumkommen, und vor allem, wo Sie Ihr Auto abstellen können, bevor Sie diese einzigartige Stadt erkunden, die übrigens zu den schönsten der Welt zählt!

 

Fahren und Parken in Venedig

In Venedig ist es unmöglich sich mit dem Auto fortzubewegen, nicht weil dies durch eine bestimmte Regelung untersagt ist, sondern einfach, weil es keine Straßen gibt. Anstatt Straßen, wie in jeder anderen Stadt normalerweise auch, gibt es in Venedig ausschließlich Wasserwege bzw. Kanäle für kleine Boote, um sich fortzubewegen. Alternativ kann man die Stadt auch zu Fuß erkunden, dank der vielen Brücken, welche die Inselchen des historischen Zentrums verbinden.

Selbst die öffentlichen Verkehrsmittel dieser Lagunenstadt bestehen sowohl aus Transportmitteln welche zum Festland führen, als auch aus Booten, welche für den Transport über die Wasserstraßen innerhalb des historischen Zentrums von Venedig zuständig sind. Die öffentliche Verkehrsflotte von Venedig umfasst Dampfschiffe, Schnellboote, Motorbooten und Fährschiffen, die vom Transportunternehmen der Stadt ACTV betrieben wird. Ein weiteres privates Unternehmen, Alilaguna verbindet den Venedig Marco Polo Flughafen mit dem historischen Zentrum der Stadt, über Wasserwege. Ein weiteres Verkehrsmittel in Venedig das typisch für diese Stadt ist, ist die sogenannte Gondola, ein kleines Schiff, welches eine romantische Kanalfahrt durch die Kanäle von Venedig ermöglicht.

Nachdem wir verdeutlicht haben, dass es unmöglich ist sich mit dem Auto innerhalb von Venedig fortzubewegen, bleibt es noch aus zu erläutern, wie man die Stadt erreicht und vor allem wo man in Venedig parken kann.

Wie wir bereits erwähnt haben, befindet sich sich ein Teil der Gemeinde Venedig auf dem Festland und ist als die Stadt Mestre bekannt. Dank der Autobahnen A27 und A57 ist es sehr einfach diesen Stadtteil mit dem Auto zu erreichen. Sobald Sie in Mestre angekommen sind, bietet Ihnen Parclick zwei Alternativen für das Parken in Venedig.

Die erste Option ist das Parken in Mestre, wo es günstige Parkhäuser gibt welche nur wenige Gehminuten von der Venezia Mestre Station entfernt liegen, von wo aus Sie einen der regelmäßig abfahrenden Züge nehmen können, der Sie über die Liberty Brücke direkt zur Stazione di Venezia Santa Lucia im historischen Zentrum von Venedig bringt. Die Züge fahren sehr regelmäßig ab und die Fahrtdauer beträgt nur etwa zehn Minuten. Der gleiche Weg über die Brücke ist außerdem von mehreren öffentlichen Bussen abgedeckt. Mit Parclick können Sie einen Parkplatz in unmittelbarere Nähe der Venedig Mestre Station buchen, wo Sie Ihr Auto während Ihres gesamten Aufenthaltes parken können.

Die zweite Alternative zum Parken im Zentrum von Venedig ist es, mit dem Auto über de Liberty-Brücke zu fahren und anschließend am Piazzale Roma zu parken. Dieser Platz ist der letzte Bereich, wo man sein Fahrzeug nahe dem historischen Zentrum von Venedig parken kann. Die Piazzale Roma ist nur wenige Minuten von der Venezia Santa Lucia Station entfernt, von wo aus Sie alle Hauptlinien des öffentlichen Wasserverkehrs nehmen können. Dadurch haben Sie die Möglichkeit jeder Ecke der Stadt zu erreichen, jedoch können Sie diese auch zu Fuß erkunden falls Sie es bevorzugen durch die Gassen Venedigs zu schlendern.

Die Suche nach einem Parkplatz an der Piazzale Roma ist ziemlich schwierig, aufgrund der Tatsache, dass dieser Platz die letzte Parkmöglichkeit für Fahrzeuge darstellt. Auch die große Anzahl der Menschen, die Venedig über das ganze Jahr über besuchen, erschweren das Fahren und Parken in diesem Bereich. Allein aus diesen Gründen ist die Buchung eines Parkplatzes in Venedig mit Parclick die beste Option, um Stress zu vermeiden und das Risiko eines bereits vollen Parkhauses zu umgehen.  

Das Parken an der Piazzale Roma ist nicht nur optimal, wenn Sie in unmittelbarere Nähe des historischen Zentrums von Venedig parken möchten, aber auch wenn Sie auf der Suche nach einem Parkplatz in der Nähe des Venedig Hafens sind, da sich der Passagier Terminal von Stazione Marittima, wo verschiedene Fähren und Kreuzfahrtschiffe abfahren, nur 10 Gehminuten vom Platz entfernt befindet. Darüber hinaus gibt es den People Mover Shuttle Service der zwischen der Piazzale Roma und dem Hafen von Venedig und Tronchetto pendelt.

Egal, ob Sie in Mestre oder im Zentrum von Venedig parken möchten, Parclick bietet Ihnen die besten Parkhäuser in der venezianischen Lagune, wo Sie nur mit einem Klick einen günstigen Parkplatz bereits im Voraus buchen können. Auf diese Weise ersparen Sie sich erheblich Zeit, Geld und viel Stress.

Planen Sie eine Kreuzfahrt von Venedig aus? Verpassen Sie nicht Ihre Abfahrt! Buchen Sie einen Parkplatz in der Nähe des Venedig Hafens mit Parclick!

 

Venedig besuchen

Venedig, auch bekannt als die Serenissima, ist seid über tausend Jahren die Hauptstadt der Republik Venedig und hat somit eine reichhaltige und alte Geschichte, voller künstlerischem, architektonischem und kulturellem Erbe.

Die Stadt besteht aus sechs Bezirken, Dorsoduro, Santa Croce, San Polo, Cannaregio, Castello und San Marco. Diese Bezirke umgeben den großen Bogen des spiegelverkehrten S des Canal Grande, der Hauptkanal, welcher durch das historische Zentrum fließt, und etwa 158 weitere kleinere Kanäle verbindet.

Venedig ist eine perfekte Stadt für einen romantischen Ausflug oder für einen Spaziergang, um die unzähligen historischen Gassen und Kanäle zu entdecken. Wenn Sie Venedig besuchen, gibt es einige Orte, die Sie definitiv nicht verpassen sollten! Zuerst der berühmte Platz Piazza San Marco mit dessen Basilika di San Marco, dem Schutzpatron von Venedig, dem Campanile di San Marco, dem Torre dell'Orologio und dem Herzogspalast Palazzo Ducale. In San Marco können Sie auch die ikonische Seufzerbrücke, die Basilica di San Giorgio Maggiore, die Kirche von San Moise und das größte Opernhaus von Venedig, Teatro La Fenice, bewundern.

Im Bezirk Dorsoduro gibt es viele Museen, wie die Galleria dell'Accademia, Ca 'Rezzonico und Ca' Dario. Hier gibt es auch einige schöne Kirchen wie die Santa Maria della Salute, Chiesa dei Gesuati und die Kirche der Allerheiligen. Die Insel Giudecca ist auch Teil des Bezirks Dorsoduro, mit Blick auf den Giudecca-Kanal und auf der sich die Chiesa del Santissimo Redentore (Kirche des Allerheiligsten Erlösers) befindet. Ca 'Foscari ist auch in Dorsoduro, Heimat der renommierten Universität Ca' Foscari di Venezia.

Santa Croce ist der kleinste Bezirk Venedigs und ist Teil der Insel Tronchetto, wo sich die Piazzale Roma und die Constitution Bridge befindet, welche die Piazzale mit der Stazione di Venezia Santa Lucia verbindet. In Santa Croce gibt es zudem die Ca 'Pesaro, die Kirche von San Stae, die Kirche des Nikolaus von Tolentino und das Zivilmuseum für Naturgeschichte. Santa Croce liegt außerdem neben dem San Polo Bezirk, dessen Namen vom Campo San Polo stammt. Einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in San Polo ist die Rialtobrücke, die den Bezirk mit San Marco verbindet; sehr sehenswerte Punkte sind außerdem San Giacomo di Rialto, die Basilika von Santa Maria Gloriosa dei Frari und die Scuola Grande di San Rocco.

Der Bezirk Cannaregio wird vom Cannaregio-Kanal unterteilt, dem einzigen Kanal im historischen Zentrum von Venedig, neben dem Canal Grande, auf dem Schiffe verkehren. Hier können Sie drei Brücken, die Scalzi-Brücke, Ponte delle Guglie und Ponte dei Tre Archi bewundern. Im Bezirk Cannaregio befindet sich auch die Kirche der Madonna dell'Orto, die Kirche Santa Maria dei Miracoli und das Ghetto von Venedig, das heute die jüdische Gemeinde der Stadt beherbergt.

Schließlich gibt es den Bezirk Castello, der größte von allen, und der einzige Bezirk, der nicht mit dem Canal Grande verbunden ist. In Castello befinden sich die Kirche von San Zaccaria, die Basilika der Heiligen Johannes und Paulus, die Scuola Grande di San Marco und das Arsenale di Venezia (Venezianisches Arsenal), welches oft für zeitgenössische Kunstausstellungen der Biennale von Venedig genutzt wird.

Alle erwähnten Orte sind nur ein Bruchteil der zahlreichen Sehenswürdigkeiten im venezianischen historischen Zentrum und der Lagune, ein Besuch der Inseln Burano, Murano, San Lazzaro degli Armeni und der Lido di Venezia ist auch empfehlenswert.

Dank Parclick können Sie mit nur einem Klick die günstigsten Parkhäuser in Venedig finden und einen Parkplatz buchen. Mit Parclick ist das Parken im Zentrum von Venedig schnell und einfach, so dass Sie keine Zeit verschwenden und jede Minute Ihres Aufenthaltes in Venedig genießen können. 

 

 

 

 

Wie funktioniert es?

Search it
Suche

Wo möchten Sie hin? Keine Sorge, wir helfen Ihnen beim Parken. Wir arbeiten in 170 Städten, sagen Sie uns einfach, wo Sie hin wollen und wir finden den besten Preis.

Book it
Buchen

Wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihren Wünschen passt, oder schauen Sie sich unsere Parkpässe an. Die Buchung eines Parkplatzes war noch nie so einfach.

Park it
Parken

Ihr Platz ist gesichert. Fahren Sie zum Parkhaus und nutzen Sie Ihre Buchungsnummer. Das war´s! Sie brauchen sich keine weiteren Gedanken übers Parken machen.