Mestre

Mestre ist der bevölkerungsreichste Teil von Venedig und beeinflusst sicherlich die Tatsache, dass es im Gegensatz zum Rest der Lagune auf dem Festland liegt;) Das macht es einfach, mit dem Auto sowohl vom restlichen Italien als auch vom Flughafen Venedig - Marco Polo, der in weniger als 20 Minuten erreichbar ist.

Wenn man darüber nachdenkt, ist Mestre aber auch ein obligatorischer Durchgangsbereich für alle, die eine Reise nach Venedig organisieren. Von Mestre aus fahren Züge, Busse, Vaporettos, Fähren, Luftschiffe und Raumschiffe ab, mit denen du das Herz der Lagune erreichen kannst: das historische Zentrum von Venedig!
Aber bevor man auf dieser Straße weiterfährt und erklärt, wie man in Mestre parkt und dann das Zentrum von Venedig erreicht, ist es richtig und richtig, etwas mehr über diese kleine (aber nicht zu) Stadt zu erzählen.

Was es in Mestre zu tun und besuchen gibt

Mestre ist nicht nur ein wichtiger Verbindungspunkt zu Venedig, sondern auch eine sehr angenehme Stadt, die man von der Piazza Ferretto aus besuchen kann, wo sich die Kathedrale San Lorenzo aus dem 18. Jahrhundert, der Palast Dare und der Uhrturm, der einzige der drei Türme der Burg von Mestre, befinden.

Wenn du dich jedoch entschieden hast, ein paar Tage in Mestre zu verbringen, raten wir dir, durch die Straßen des Stadtzentrums zu laufen, da es hier eine begrenzte Verkehrszone (ZTL) gibt, die in vier Bereiche unterteilt ist und deren Kameras 24 Stunden am Tag aktiv sind.

Da es sich nicht um eine besonders große Stadt handelt, kannst du einen unserer Parkplätze in Mestre wählen, um dein Fahrzeug sicher aufzubewahren, bevor du zum Zentrum gehst. Für einen anderen Tag kann m du aber auch in der Nähe des Bahnhofs von Venedig Mestre parken, um einen der Züge zu nehmen, die dich in weniger als einer halben Stunde nach Treviso, Jesolo oder Padua bringen.

Kommen wir nun zurück zu der Frage, über die wir bereits in den ersten Zeilen gesprochen haben: Organisiere eine Reise nach Venedig! Da, wie du weist, das Fahren in Venedig wirklich unmöglich ist (es sei denn, du hast den unbändigen Wunsch zu schwimmen), ist es eine gute Idee, in einem Hotel in Mestre zu übernachten, oder wenn du den Charme der Lagune nicht aufgeben möchtest, wähle ein Hotel in Venedig und parke trotzdem in Mestre, um dann das Zentrum von Venedig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Hier sind ein paar Optionen ;)

Venedig mit dem Zug erreichen

Der Zug ist vielleicht der bequemste Weg, um das Zentrum von Venedig zu erreichen: Du musst nur in der Nähe des Bahnhofs Venezia Mestre parken und einen der vielen Züge nehmen, die die Ponte della Libertà in zehn Minuten überqueren und dich direkt zum Bahnhof Venezia Santa Lucia bringen, der bereits den berühmten Canal Grande überblickt.

Und das Tolle ist, dass das Ticket etwas mehr als 1€ kostet!

Venedig mit dem Bus erreichen

Von der Umgebung des Bahnhofs Venezia Mestre aus kannst du auch mehrere Buslinien mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ACTV) nehmen, die dich ins Herz der Lagune bringen. Insbesondere die Haltestellen der Linien 2, 4, 4, 4L oder 6 benötigen mehr als 20 Minuten bis zum Piazzale Roma, dem letzten Bereich des Zentrums von Venedig, in dem Kraftfahrzeuge fahren können.

An diesem Punkt musst du nur noch mit dem Vaporetto, dem Wassertaxi oder der Gondel zu den Kanälen von Venedig fahren. Schon jetzt wissen wir, dass es ein großes Opfer ist, aber versuche zu widerstehen, während du in der Wiege der Wellen die Gebäude und Denkmäler einer der magischsten Städte der Welt bewunderst ;)

Venedig mit der Fähre erreichen

Ist die Sache mit dem Segeln faszinierend? Anstatt das Zentrum von Venedig mit dem Zug oder Bus zu erreichen, könntest du es mit der Fähre schaffen!

Tatsächlich haben wir an alles gedacht, denn neben den Parkplätzen im Zentrum von Mestre und in der Nähe des Bahnhofs haben wir auch ein gutes Angebot, am Terminal Fusina zu parken! Von hier aus kannst du eine Fähre nehmen und in ca. 25 Minuten ins Herz der Lagune gelangen. Ja, es ist mehr Zeit als mit dem Zug oder Bus, aber willst du nicht die Aussicht und ein paar Fotos, machen? ;)

...Venedig mit dem Auto erreichen?

Nichts, was wir gesagt haben, hat dich überzeugt, dein Auto auf einem Parkplatz in der Nähe des Bahnhofs Venedig Mestre abzustellen? Dann haben wir ein Ass im Ärmel: Überquere die Liberty Bridge mit dem Auto und lass dein Fahrzeug auf einem unserer Parkplätze auf dem Piazzale Roma, nur wenige Schritte vom Hafen, dem Cruise Terminal und allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Venedigs entfernt!

Es gibt nicht mehr viel zu sagen, aber du hast noch viel zu entdecken, wenn du Mestre und Venedig besuchst! Kaufe einen Reiseführer, packe deine Koffer, wähle ein Hotel.... und natürlich, buche dir einen Parkplatz in Mestre online mit Parclick!