Parkhäuser in der Nähe Turin

8 Gefundene Parkhäuser
    Garage Autopalazzo

    Garage Autopalazzo

    Überdacht
    7 Min (425m)
    Preis für 1 Tag
    Fiera di Torino - Settore E - Scoperto

    Fiera di Torino - Settore E - Scoperto

    Außenparkplatz
    +60 Min (4.3Km)
    Preis für 1 Tag
    Fiera di Torino - Settore D - Coperto

    Fiera di Torino - Settore D - Coperto

    Überdacht
    +60 Min (4.4Km)
    Preis für 1 Tag
    Italian Parking - Car Valet - Aeroporto di Torino Caselle - Coperto

    Italian Parking - Car Valet - Aeroporto di Torino Caselle - Coperto

    Überdacht
    Preis für 1 Tag
    Italian Parking - Car Valet - Aeroporto di Torino Caselle - Scoperto

    Italian Parking - Car Valet - Aeroporto di Torino Caselle - Scoperto

    Außenparkplatz
    Preis für 1 Tag
    Italian Parking - Shuttle - Aeroporto di Torino Caselle - Scoperto
    1. Am günstigsten

    Italian Parking - Shuttle - Aeroporto di Torino Caselle - Scoperto

    Außenparkplatz
    Preis für 1 Tag
    Italian Parking - Shuttle - Aeroporto di Torino Caselle - Coperto

    Italian Parking - Shuttle - Aeroporto di Torino Caselle - Coperto

    Überdacht
    Preis für 1 Tag
    Autorimessa di Nanni - Crocetta

    Autorimessa di Nanni - Crocetta

    Überdacht
    Min ()

Parkplätze in Turin

Jetzt helfen wir Ihnen, Ihren Parkplatz in Turin zu finden.

Wenn Sie sich auf Ihr Glück verlassen und vor Ort entscheiden möchten, gibt es in der Stadt zahlreiche gebührenpflichtige Parkplätze, die sich über ein großes Gebiet, die so genannte "blaue Zone", erstrecken. Aber mal ehrlich, wer will schon Zeit im Stau verschwenden und im Blindflug fahren, wenn man einen Parkplatz reservieren kann und schon weiß, wohin man will?

Wenn Sie einen Parkplatz im Zentrum von Turin reservieren möchten, raten wir Ihnen, einen Parkplatz im Parkhaus Autopalazzo zu suchen. Es handelt sich um ein großes überdachtes und überwachtes Parkhaus im Herzen der Stadt, nur wenige Schritte vom Ägyptischen Museum und etwa 10 Minuten zu Fuß von der Mole Antonelliana, der Piazza Castello und dem Königspalast von Turin entfernt.

Es ist ideal für diejenigen, die ein Wochenende im Stadtzentrum verbringen möchten. Der einzige Nachteil ist, dass es sich im zentralen ZTL befindet, wo man werktags von 7.30 Uhr bis 10.30 Uhr nicht verkehren kann. Wir raten Ihnen daher, Ihre Anreise im Voraus zu planen.

Wenn Sie wegen einer Messe, Ausstellung oder Veranstaltung in Turin sind und in der Nähe von Lingotto Fiere parken möchten, empfehlen wir den Parcheggio Fiera di Torino. Bei uns können Sie ganz einfach einen günstigen Parkplatz im Sektor D (überdacht) und im Sektor E (ungedeckt) reservieren.

Diese Parkplätze sind sehr einfach zu erreichen, auch wenn Sie zum ersten Mal in Turin sind. Außerdem werden sie videoüberwacht und sind das ganze Jahr über 24 Stunden am Tag geöffnet. Und schließlich sind sie nur einen kurzen Fußweg von der U-Bahn-Station Lingotto entfernt, so dass Sie das Zentrum leicht erreichen können, weil Sie wissen, dass Sie an einem sicheren Ort geparkt haben.

Wenn Sie nicht wegen des Tourismus oder einer Messe in der Stadt sind, sondern einen Parkplatz in der Nähe des Flughafens Turin-Caselle benötigen, haben wir die passenden Lösungen für Sie.

Bei uns können Sie nämlich einen Parkplatz im Voraus bei Italian Parking buchen. Wir haben Lösungen für alle Bedürfnisse:

  • ungedeckter Parkplatz mit Shuttle-Service;
  • überdachte Parkplätze;
  • einen Parkservice, der Ihr Auto an einem vorher festgelegten Ort in der Nähe der Abflughalle abstellt und wieder abholt.

Werfen Sie einen Blick auf die interaktive Karte und wählen Sie das für Sie passende Angebot!

Die blaue Zone Turins ist in 4 Zonen unterteilt, die jeweils unterschiedliche Tarife haben.

Die teuerste Zone ist die zentrale ZTL-Zone, die sich ungefähr zwischen Corso Regina Margherita, Corso San Maurizio, Corso Vittorio Emanuele und den Straßen östlich der Piazza Statuto befindet. Dort kostet das Parken 2,50 € pro Stunde bzw. 17 € pro Tag.

Es folgt:

  • die normale Tarifzone, in der das Parken 1,50 €/Stunde oder 10 €/Tag kostet;
  • die ermäßigte Zone, in der das Parken 1,30 € pro Stunde oder 9 € pro Tag kostet;
  • und schließlich die Smart-Fare-Zone mit Tarifen von 1 €/h oder 7 € pro Tag.
  • Wie Sie sehen, handelt es sich dabei um Standardtarife für eine Stadt von der Größe Turins.

Aber vielleicht möchten Sie Ihr Auto an einem überdachten und videoüberwachten Ort abstellen. Und vielleicht möchten Sie auch im Voraus wissen, wohin Sie gehen sollen, ohne Zeit mit der Suche nach einem Ort vor Ort zu verlieren.

Aber keine Sorge: Sie müssen nicht unbedingt viel mehr ausgeben.

Bei uns können Sie zum Beispiel eine Tageskarte für das Parkhaus Lingotto Fiere für 14,90 € buchen. Und wenn Sie in Flughafennähe parken möchten, beginnen unsere Preise bei 8 € pro Tag.

Es gibt Optionen für jeden Geldbeutel und für jeden Bedarf!

In Turin ist das gebührenpflichtige Parken auf den blauen Linien von Montag bis Samstag von 8.00 Uhr bis 19.30 Uhr erlaubt. Ausnahmen sind die Parkplätze auf der Piazza Carlo Felice, der Piazza Lagrange und der Piazza Paleocapa, wo die Öffnungszeiten das ganze Jahr über bis Mitternacht verlängert sind.

Wenn Sie sich also fragen, wann Sie in Turin nicht für das Parken bezahlen müssen, lautet die Antwort: sonntags und nachts an den anderen Tagen der Woche.

Eine Ausnahme gilt für Betreuer von behinderten Menschen ohne Auto oder Führerschein, die in der gesamten blauen Zone ohne zeitliche Beschränkung kostenlos parken können (bei Vorlage des entsprechenden Ausweises).

Sie haben nun alle Informationen, die Sie für die Planung Ihrer Reise benötigen. Planen Sie Ihre Reise gut und buchen Sie einen Parkplatz an dem Ort, der Ihnen am besten gefällt!

Turin, die Hauptstadt des Piemonts, ist eine Stadt von großer Bedeutung. Sie ist die drittgrößte Stadt Italiens in Bezug auf die Wirtschaft und die viertgrößte in Bezug auf die Einwohnerzahl sowie eines der wichtigsten kulturellen, wissenschaftlichen, künstlerischen und universitären Zentren des ganzen Landes.

Historisch gesehen hat Turin auch eine wichtige Rolle in der Geschichte Italiens gespielt, da es in den Jahren unmittelbar nach der Einigung und bis 1865 die erste Hauptstadt des italienischen Staates war.

Breite, von Bäumen gesäumte Boulevards sind ein charakteristisches Merkmal Turins, dessen Stadtplan im Gegensatz zu den meisten italienischen Städten schachbrettartig angelegt ist, was die Orientierung und den Verkehr des öffentlichen und privaten Verkehrs erheblich erleichtert.

Turin ist eine sehr große Stadt und verfügt über ein von der GTT verwaltetes Verkehrsnetz mit zahlreichen Bussen und mehreren Straßenbahnen, die von 5 Uhr morgens bis Mitternacht verkehren und es ermöglichen, jeden Winkel der Stadt zu erreichen. Mit der gleichen Fahrkarte können Sie auch die Turiner U-Bahn-Linie benutzen, die aus 21 Stationen besteht und über alle Bahnhöfe der Stadt wie Lingotto, Porta Nuova und Porta Susa bis ins Stadtzentrum führt.

In Turin gibt es außerdem mehrere verkehrsberuhigte Zonen, die täglich von 7 bis 20 Uhr in Betrieb sind, sowie die so genannten blauen Zonen, in denen nur gegen Bezahlung geparkt werden darf. Aufgrund der hohen Schadstoffwerte, die zu bestimmten Zeiten des Jahres erreicht werden, gilt außerdem ein Fahrverbot für alle Euro 0-Fahrzeuge, und die Stadt Turin selbst fordert die Bürger auf, den Autoverkehr zu reduzieren und verstärkt auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Aus all diesen Gründen ist es ratsam, Ihr Auto zu parken, sobald Sie in der Stadt zu Besuch sind. Parclick hilft Ihnen, einen Parkplatz in Turin zu finden, der zu Ihnen passt, und das zum besten Preis! Sie müssen sich also keine Gedanken über Parkplätze und verkehrsberuhigte Zonen machen!

Sobald Sie Ihr Auto geparkt haben, können Sie die vielen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten, die Turin zu bieten hat, genießen.

Zuallererst ist ein Besuch des Doms von Turin, der Kathedrale von Johannes dem Täufer, in der das Heilige Grabtuch aufbewahrt wird und die mit dem Glockenturm und der Kapelle des Heiligen Grabtuchs einen interessanten Komplex bildet, ein Muss. Außerdem sollte man in Turin unbedingt die Mole Antonelliana, das Wahrzeichen der Stadt und derzeitiger Sitz des Nationalen Filmmuseums, den Königspalast, die bedeutendste der Savoyer-Residenzen im Piemont, den Palazzo Madama, das berühmte Ägyptische Museum neben der Galleria Sabauda und den Valentino-Park, in dem man das Valentino-Schloss besuchen kann, besuchen.

Turin hat auch eine große Tradition des Okkultismus und der Magie, und viele Legenden besagen, dass der Untergrund der Stadt von einem dichten Netz geheimer Tunnel durchzogen ist, die von der Familie Savoyen benutzt wurden, um sich unbemerkt zu bewegen.

Turin ist also eine facettenreiche Stadt, die es zu entdecken gilt! Und wenn Sie Ihren Parkplatz bei Parclick buchen, haben Sie genug Zeit, um ihn zu erleben!

Andere Plätze in Turin