Laden...

Parkhäuser in der Nähe des CosmoCaixa Museums

CosmoCaixa ist das bedeutendste und außergewöhnlichste Wissenschaftsmuseum in ganz Katalonien. Es befindet sich auf der Carrer d'Isaac Newton, im westlichen Teil von Barcelona. Der Besuch dieses Museums ist quasi ein Muss, um keine der atemberaubenden Ausstellungen und Experimente zu verpassen! Allerdings gibt es einen kleinen Haken an der ganzen Sache: die Parksituation rund um das Museum, als auch in den anderen beliebten Gegenden von Barcelona, ist alles andere als erfreulich.

In Stadtinneren gibt es zahlreiche Fußgängerzonen, die für den öffentlichen Verkehr gesperrt sind, sowie regulierte Parkzonen: die Zona verde (grüne Zone) und Zona Azule (blaue Zone). In der grünen Zone dürfen Stadtbesucher bis maximal 2 Stunden parken, während die Parkdauer maximal 4 Stunden in der blauen Zone beträgt. Achte darauf, die begrenzten Zeiten sowie die Parktarife (die in der Regel recht teuer sind) innerhalb der regulierten Parkbereiche einzuhalten, damit du keine Strafe zahlen musst. Zu beachten sind außerdem die Weißen Markierungen, die ausschließliche für Motorräder bestimmt sind und das Parken von jeglichen anderen Fahrzeugen verbieten.

Falls du also vorhast, während deiner Barcelona Reise das CosmoCaixa Museum zu besuchen, ist es wohl die sicherste und einfachste Methode, sich bereits im Voraus um das Parken in Barcelona zu kümmern. Du fragst dich wie? Es ist ganz einfach! Schaue dir dir Karte auf unserer Webseite an und suche dir eines der über 100 Parkhäuser in Barcelona aus, das all deinen Vorstellungen entspricht. In nur wenigen Klicks kannst du dir mit Parclick einen Parkplatz in der Nähe des CosmoCaixa Museums sichern.

 

CosmoCaixa Museum von Barcelona

Interaktives naturwissenschaftliches Musuem

CosmoCaixa BarcelonaDas CosmoCaixa Museum in Barcelona ist ein naturwissenschaftliches Museum und zählt zu den bedeutendsten in ganz Europa. Zudem ist es mit über 30.000 m2 eines der größten Wissenschaftsmuseen ganz Spaniens und wird von der Sozialstiftung „La Caixa“ betrieben. Zunächst wirst du von keinem anderen als Albert Einstein am Museumseingang begrüßt. Fast wie lebensecht wirkt die künstliche Figur an der Rezeption.

Im Jahre 2004, als das ehemalige Barcelona Science Museum komplett renoviert wurde, entstand dieser moderne Gebäudekomplex, wo man heute das CosmoCaixa findet. Dieses neue Museum der Naturwissenschaft wurde schnell zu einem großen Erfolg und wurde bereits 2 Jahre später zum Europäischen Museum des Jahres ausgezeichnet.  

Das Museum besteht aus zahlreichen Räumen, in denen es jeweils einiges zu entdecken gibt und die alle Felder der Wissenschaft abdecken. Einer der bemerkenswertesten Räume nennt sich "El bosque inundado", welcher einen Abschnitt des Amazon-Regenwaldes darstellt. Interessant ist außerdem die Ausstellung über das Leben auf der Erde sowie das Planetarium.

Eine weitere Besonderheit dieses Museums sind vor allem die vielen Möglichkeiten der Interaktion. Hier gilt das Motto: ausprobieren statt anschauen! Nehme an einen der zahlreichen Experimente teil und erweitere deine Chemie-, Physik-, oder Technikkenntnisse auf eine unglaublich interessante und spielerische Art und Weise. Das CosmoCaixa ist außerdem ein ideales Ausflugsziel, wenn man mit Kindern unterwegs ist. Aber auch Mama und Papa werden sicherlich etwas Neues dazulernen und den Museumsbesuch genießen.

Reserviere dir schon im Voraus einen Parkplatz in der Nähe des CosmoCaixa in Barcelona und genieße einen entspannten Museumsbesuch!