Laden...

Parke in der Nähe des Markusdoms in Venedig

Der beeindruckende Markusdom (auf Italienisch: Basilica de San Marco) zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Venedig und sogar weltweit! Er liegt im Herzen der historischen Innenstadt, im Stadtteil San Marco und ist definitiv einen Besuch wert, bei deinem Aufenthalt in der Lagunenstadt!

Der Markusdom befindet sich auf dem berühmten Markusplatz, einer der schönsten und am häufigsten besuchten Plätze Europas. Wenn du planst, Venedig mit dem Auto zu besuchen, weißt du sicher, dass es unmöglich ist, das historische Zentrum direkt zu erreichen. Da es sich um eine Lagunenstadt handelt, gibt es anstatt Straßen nur Kanäle, was das Parken in der Nähe des Markusplatzes ziemlich kompliziert gestaltet.

Die wenigen Parkplätze, die es in Venedig gibt, sind meist schon besetzt und können zudem ziemlich teuer sein. Wenn du also planst die Lagunenstadt mit dem Auto zu besuchen, dann buche am besten einen Parkplatz im Voraus, mit Parclick und spare dir viel Zeit, Stress und Geld! Parken im Zentrum von Venedig war noch nie so bequem und einfach!

Parclick bietet dir unschlagbare Tarife für das Parken an der Piazzale Roma, der letzte Bereich vor dem historischen Zentrum, wo man sein Auto abstellen kann, bevor die Straßen durch Kanäle ersetzt werden. Natürlich wird die Sicherheit deines Fahrzeugs garantiert, dank der konstanten Überwachung der Parkhäuser in Venedig. Nun kannst du deine Reise stressfrei und ohne Zeitverzögerung starten! Nehme einfach, von der Piazzale Roma aus, die Linien 1, 2 oder N der öffentlichen Verkehrsmittel Vaporetti Venedig und erreiche den Markusplatz, nach einer kurzen Schiffsfahrt über den Canal Grande oder den Giudecca-Kanal, in Null Komma Nichts. Los geht’s!

Als Alternative kannst du auch im etwas weiter entfernten Stadtteil Venedig Mestre parken, der sich auf dem Festland befindet. Alle Parkhäuser befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Venedig Mestre Bahnhof, von wo aus man Zugang zu Bussen und Zügen hat, die einen schnell, über die Ponte della Libertà, zum Bahnhof Venedig Santa Lucia bringen.

Parken in der Nähe der Basilika St. Markus in Venedig war noch nie einfacher! 

 

Die Basilika von San Marco

San MarcoFür deinen Besuch des Markusplatzes (auf Italienisch: Piazza San Marco), möchten wir dir gerne noch einige nützliche Informationen geben.

Zu allererst über die Lage: Dieser riesige Platz befindet sich im Herzen der Lagunenstadt. Sein Hauptmerkmal ist sicherlich der berühmte Markusdom (auf Italienisch: Basilica di San Marco), der im Jahr 1063 von Domenico I Contarini, dem 30. Doge von Venedig, erbaut wurde. Die wunderschöne Fassade, prachtvolle Kuppeln und kostbare Mosaik-Verzierungen machen die Basilka zu einer der schönsten Kirchen von ganz Venedig. In den Innenräumen kann man viele Kunstwerke verschiedener Epochen bewundern.   

Vor dem Markusdom thront der Glockenturm von San Marco (auf Italienisch: Campanile di San Marco), der mit 98,6 m das höchste Gebäude von ganz Venedig ist. Du fragst dich sicher, wie wohl die Aussicht von dort oben sein mag. Unsere Antwort ist: einfach atemberaubend! Von hier aus hast du einen Blick auf die Dächer Venedigs und die vielen Inseln. Eine Fahrt mit dem Aufzug auf den Turm, ist ein einmaliges Erlebnis und wirklich empfehlenswert.  

Auf dem Markusplatz, neben der Basilika und dem Campanile, gibt es noch zahlreiche andere wichtige Denkmäler, darunter: der Palazzo Ducale, die Marciana Nationalbibliothek, das Correr Museum sowie die Säulen von San Marco mit der San Todaro Statue.

Der Markusplatz, der Markusdom und der Glockenturm bilden zusammen das meist besuchte Denkmal in Italien – ein absolutes Muss bei deinem Venedig Besuch!

Um deine Reise von Anfang an so stressfrei wie möglich zu gestalten, empfehlen wir dir bereits einen Parkplatz im Voraus zu buchen, mit Parclick.